Datenschutzerklärung

Präambel:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland (Datenschutzgrundverordnung „DS-GVO“, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf unserer Website.

Für die Nutzung des LineUpr-CMS werden personenbezogene Daten benötigt. Die Nutzung der generierten Apps ist in der Regel auch ohne eine Angabe personenbezogener Daten möglich.

1. Verwendung von Cookies, Caching und Web Storage

Unser Webserver sendet kleine Textdateien (sog. Cookies) an Ihren Browser, der diese auf Ihrem Endgerät speichert. Auch legen wir zur erleichterten Bedienung Caches an und nutzen für die erfassten Informationen Web Storages.
Cookies, Caching und Web Storage werden zur Nutzung unserer Angebote benötigt. In diesen werden keine persönlichen Daten gespeichert.
Cookies, die Anmeldedaten speichern, werden beim Abmelden aus dem CMS gelöscht. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie Cookies, Caches und Web Storage auch jederzeit manuell löschen.

2. Anonyme Datenerhebung auf diesen Webseiten

Der Webserver dieser Website erhebt und speichert automatisiert Informationen zu jeder erhaltenen Anfrage in einem Ereignisprotokoll. Dazu gehören:

  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • Bezeichnung und Pfad des angeforderten Dokuments,
  • die dabei übertragene Datenmenge und
  • den HTTP-Statuscode der Anfrage.

Wir behalten uns jedoch vor, weitere nicht personenbezogene Informationen zu erheben.

Diese Daten werden von Ihrem Browser automatisch an den Webserver übermittelt. Die Verarbeitung erfolgt anonym, eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen oder eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person, ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich für statistische und sicherheitsrelevante Auswertungen genutzt (z. B.: Anzahl der Seitenaufrufe, Feststellung von Angriffen auf den Webserver).

2.1 Datenerhebung mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird dabei durch die Verwendung von "anonymizeIp" innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSG-VO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

3. Erhebung von personenbezogenen Daten, Nutzung von Formularen

Wir beachten bei der Erhebung von personenbezogenen Daten den Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit, d. h. bei der Kontaktaufnahme, beispielsweise über ein entsprechendes Formular, werden personenbezogene Daten nur im notwendigen Umfang erhoben und gespeichert.

Die Erhebung von persönlichen Daten wird nur nach Ihrer vorherigen Einwilligung durchgeführt. Ihre Daten werden ausschließlich für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines vertraglichen oder vertragsähnlichen Geschäftsverhältnisses gespeichert und für den eingewilligten Zweck und Umfang verwendet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, widerrufen. Nach Widerruf werden wir die betroffenen Daten löschen, es sei denn, wir sind gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet.

Soweit auf unseren Onlineauftritten personenbezogene Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adressen, usw.) beispielsweise über Kontaktformulare erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Eine Weitergabe oder Verkauf der erhobenen Daten an Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht statt.

Wenn Sie die Möglichkeit nutzen, Kommentare und ähnliche Beiträge über entsprechende Funktionen oder Formulare zu veröffentlichen, werden die dabei eingegebenen Daten gespeichert und auf der entsprechenden Webseite veröffentlicht. Sie können die Speicherung jederzeit widerrufen und eine Löschung der eingegebenen Daten beantragen. Ihren Widerruf können Sie an den im Impressum unter der Anbieterkennzeichnung genannten Betreiber dieser Webseiten richten.

4. Zugriff Dritter auf die erhobenen Daten

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt in der Regel durch die Nutzer des CMS, die Veranstalter, die Ersteller der App sowie uns selbst. Sollten persönliche Daten durch andere Dienstleister erhoben werden, werden wir Sie entsprechend darauf hinweisen.

Zur Verarbeitung einzelner Daten setzen wir Dienstleister ein, welche diese Daten ausschließlich auftragsgemäß behandeln, nicht weitergeben und die bestehenden Datenschutzgesetze beachten. Vor der Erhebung derartiger Daten wird zusätzlich ein Einverständnis des Betroffenen eingeholt.

Das schließt auch den Verkauf der Daten und eine sonstige Verwertung ein. Eine Ausnahme davon bilden gesetzliche Mitteilungspflichten, auf Grund derer wir persönliche Daten verarbeiten und an staatliche Stellen übermitteln müssen.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kontaktaufnahme mittels E-Mail sowie bei der Übertragung von Daten an unseren Webserver (z. B. bei Nutzung von Formularen), kein vollständiger Schutz vor einem unberechtigten Zugriff Dritter auf die übermittelten Daten gewährt werden kann.

5. Weitersagen- und Lesezeichenservice AddThis

Diese Webseiten können sogenannte „Weitersagenfelder“ (Sharebutton) von addthis.com enthalten. Diese können von Ihnen u. a. genutzt werden um die einzelne Webseiten über soziale Netzwerke im Internet zu empfehlen oder bei verschiedenen Lesezeichenanbieter (Bookmarkingservice) speichern zu können. Diese Weitersagenfelder sind eine Dienstleistung der Firma Add This LLC, 8000 Westpark Dr., Suite 625, McLean, VA 22102, USA; im weiteren AddThis genannt.

Bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten, welche ein Weitersagenfeld enthält, werden Daten von den Webservern von AddThis geladen, die das optische Erscheinungsbild und die Funktionalität der Weitersagenfelder auf unseren Webseiten herstellen. Dabei werden von Ihrem Browser Daten an AddThis übermittelt sowie Cookies von AddThis an Ihren Browser gesendet und auf Ihren Computer gespeichert. Die Daten werden bei AddThis gespeichert und verarbeitet.

Sie können eine Erfassung auch verhindern. Nutzen Sie dafür die Möglichkeit des Opt-Outs unter http://www.youronlinechoices.com/opt-out-interface (unter „AddThis“) oder direkt auf der Seite von AddThis unter http://www.addthis.com/privacy/opt-out.

6. Soziale Plug-Ins von Facebook

Diese Webseiten können sogenannte soziale Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com enthalten (erkenntlich am Facebook-Schriftzug oder dem Facebook-Logo). Dazu gehören z. B. „Gefällt mir/Like“-Felder oder die „Like Box“. Diese können von Ihnen u. a. genutzt werden um die einzelnen Webseiten über soziale Netzwerke im Internet zu empfehlen oder anderen Nutzern im Internet zu zeigen, dass Ihnen diese Webseite gefällt. Diese Plug-Ins sind Dienstleistungen der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Paolo Alto, CA 94304, USA; im weiteren Facebook genannt.

Bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten, welche ein solches Plug-Ins enthält, werden Daten von den Webservern von Facebook geladen, die das optische Erscheinungsbild und die Funktionalität der Plug-Ins auf unseren Webseiten herstellen. Dabei werden auch Daten an Facebook übermittelt sowie Cookies von Facebook an Ihren Browser gesendet und auf Ihren Computer gespeichert. Die Daten werden von Facebook gespeichert und verarbeitet.

Wenn Sie bei Facebook eine Mitgliedschaft besitzen und zum Zeitpunkt des Besuches, einer unserer Webseiten mit einem solchen Plug-In, angemeldet sind, kann Facebook die übermittelten Daten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie zusätzlich die Funktionen der Plug-Ins nutzen (z. B. durch Klick auf ein „Gefällt mir“-Feld), wird Facebook dies speichern und Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie die Zuordnung der übermittelten Daten zu Ihrem Benutzerkonto verhindern möchten, müssen Sie sich bei Facebook abmelden, bevor Sie unsere Webseiten besuchen.

Auf den Umfang und Inhalt der übermittelten Daten, haben wir keinen Einfluss. Informationen zur Erhebung und Nutzung der übermittelten Daten durch Facebook und zu Ihren in dieser Beziehung stehenden Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie auf der Facebook-Website einsehen.

7. Soziale Plug-Ins von Google

Diese Webseiten können sogenannte soziale Plug-Ins von Google enthalten (erkenntlich an den Google-Farben rot, blau, grün, gelb oder dem Google-Logo). Dazu gehört z. B. der Google „+1“-Schaltfläche (Google Plus, erkennbar an dem „+1“-Schriftzug auf der Schaltfläche). Diese können von Ihnen u. a. genutzt werden um die einzelnen Webseiten innerhalb der Serviceangebote von Google an andere Nutzer weiterempfehlen zu können. Diese Plug-Ins sind Dienstleistungen der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im weiteren Google genannt.
Bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten, welche ein solches Plug-Ins enthält, werden Daten von den Webservern von Google geladen, die das optische Erscheinungsbild und die Funktionalität der Plug-Ins auf unseren Webseiten herstellen. Dabei werden auch Daten an Google übermittelt sowie Cookies von Google an Ihren Browser gesendet und auf Ihren Computer gespeichert. Die Daten werden von Google gespeichert und verarbeitet.

Wenn Sie bei Google eine Mitgliedschaft besitzen und zum Zeitpunkt des Besuches, einer unserer Webseiten mit einem solchen Plug-In, angemeldet sind, kann Google die übermittelten Daten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie zusätzlich die Funktionen der Plug-Ins nutzen (z. B. durch Klick auf eine „+1“-Schaltfläche), wird Google dies speichern und Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wenn Sie die Zuordnung der übermittelten Daten zu Ihrem Benutzerkonto verhindern möchten, müssen Sie sich bei Google abmelden, bevor Sie unsere Webseiten besuchen.

Informationen zur Erhebung und Nutzung der übermittelten Daten können Sie auf der Google-Website einsehen. Spezielle Datenschutzbestimmungen zu GooglePlus und der „+1“-Schaltfläche finden Sie auf der GooglePlus-Website.

Informationen zur Erhebung und Nutzung der übermittelten Daten durch AddThis können Sie auf der AddThis-Website einsehen.

8. Soziales Plugin von Twitter

Diese Webseiten enthalten Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion „Re-Tweet“ verwenden, verknüpft Twitter Ihr Twitter-Account mit den von Ihnen besuchten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt. Wir werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://twitter.com/privacy
Sie können die hiezu relevanten Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings verändern.

9. Landkarten von GoogleMaps™-Kartenservice

Diese Webseiten können sogenannte Plug-Ins in Form von Landkarten, Satellitenfotos und Routenplanungen von GoogleMaps™ enthalten. Diese können von Ihnen u. a. genutzt werden um Routen zu berechnen. Diese Landkarten sind eine Dienstleistung der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im weiteren Google genannt

Bei jedem Aufruf einer unserer Webseiten, welche eine solche Landkarte enthält, werden Daten von den Webservern von Google geladen, die das optische Erscheinungsbild und die Funktionalität der Landkarte auf unseren Webseiten herstellen. Dabei werden von Ihrem Browser auch Daten an Google übermittelt und dort gespeichert und verarbeitet.

Informationen zur Erhebung und Nutzung der übermittelten Daten können Sie auf der Google-Website einsehen.

10. Verlinkte Websites

Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf Websites anderer Anbieter, auf die wir mittels Hyperlinks auf unseren Webseiten verweisen.

11. Nutzung der veröffentlichten Kontaktdaten

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir einer Nutzung der veröffentlichten Kontaktdaten für kommerzielle Zwecke widersprechen. Hierzu zählen insbesondere: die Speicherung in Datenverarbeitungssystemen zum Zwecke des Datenhandels sowie die Nutzung für allgemeine Werbezwecke (z. B.: unaufgeforderten Zusendung von Informationsmaterialien und Werbeprospekten per Post oder E-Mail).

12. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung an neue Gegebenheiten und veränderte Rahmenbedingungen (gesetzlicher oder tatsächlicher Natur) anzupassen. Auf Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden wir Sie in der Regel 3 Wochen vor deren Inkrafttreten hinweisen. Sie haben in diesem Fall die Möglichkeit, durch die Erklärung Ihres Widerspruchs unter der allgemeine Kontaktadresse dieser Änderung zu widersprechen und damit Ihren bestehenden Nutzeraccount zu löschen. Eine weitere Nutzung der Inhalte für registrierte Nutzer ist ohne eine Zustimmung zu den dann veränderten Bedingungen nicht zulässig.

13. Auskunftsrecht

Nach der DSG-VO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, teilweiser oder vollständiger Sperrung oder Löschung dieser Daten. Von dem Recht zur Löschung ausgenommen sind Abrechnungsdaten oder Angaben für buchhalterische oder steuerliche Zwecke, bzw. Daten, bei denen der verbundene Geschäftszweck noch nicht weggefallen ist. Daten, die im Rahmen einer Einwilligung für einen bestimmten Zweck erhoben wurden, werden mit dem Wegfall des Einwilligungszwecks gelöscht.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, wenden Sie sich bitte an den im Impressum unter der Anbieterkennzeichnung genannten Betreiber dieser Webseiten.

14. Kontaktdaten

Bei Fragen erreichen Sie uns wie folgt:

LineUpr GmbH
Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Deutschland

Datenschutzbeauftragter:

Philipp Katz
philipp.katz@lineupr.com
+49 351 89 66 46 95