Wie erfasse ich Nutzungsstatistiken
meiner Event-App?

Anleitung zur Verknüpfung mit Google Analytics

Um Nutzungsstatistiken deiner Event-App zu erfassen, kannst du Google Analytics verwenden. Damit siehst du unter anderem, wann und wie häufig deine App aufgerufen wurde, wie viele Nutzer deine App besuchen und wie viel Zeit sie damit verbringen. Du kannst diese Statistiken sogar für jede einzelne Seite deiner App anzeigen, um daraus Rückschlüsse zu ziehen, wie beliebt deine Programmpunkte, Mitwirkenden oder Sponsoren sind.

Google-Analytics-Account einrichten

Um Statistiken für dein Event erfassen zu können, brauchst du zunächst einen Google-Analytics-Account. Falls du noch keinen Account hast, kannst du dir hier einen solchen anlegen.

Neues „Konto“ in Google Analytics für dein Event anlegen

Wenn du über einen Google-Analytics-Account verfügst, gehe in den Bereich Verwaltung und erstelle dort ein neues „Konto“. Klicke dazu auf das Menü in der linken Spalte und wähle dort „Neues Konto erstellen“.

Wähle dort den Punkt „Website“ aus, gib als Kontoname beispielsweise den Namen deiner Firma oder Organisation an und als Websitename den Namen deiner Veranstaltung. Wähle bei Website-URL „https:“ aus und trage „lineupr.com“ ein. Um deine Statistiken mit den richtigen Zeitangaben zu erhalten, ist es außerdem noch wichtig, dass du hier die richtige Zeitzone auswählst.

Klicke anschließend auf den blauen Button „Tracking-ID abrufen“. Auf der folgenden Seite siehst du nun deine neue Tracking-ID – sie hat die Form UA-XXXXXXXX-X.

Google Analytics in deinen Event-Einstellungen aktivieren

Kopiere die Tracking-ID und füge sie im LineUpr-CMS in den Einstellungen unter „Allgemein“ im Bereich „Statistiken“ ein:

Statistiken abrufen

Fertig! Ab jetzt werden die Nutzungsstatistiken deiner App in Google Analytics erfasst. Unter Umständen kann es aber einige Stunden dauern, bis erste Ergebnisse angezeigt werden – nur Geduld.