In wenigen Schritten zur eigenen mobilen Event-App

1

Account anlegen & einloggen

Du kannst sofort loslegen wenn du dir einen kostenlosen LineUpr Account erstellt hast und mit deinem Login in das Content Managment System gelangt bist.

2

Neues Event anlegen

Nach dem einloggen kannst du direkt ein neues Event erstellen. Jedes neue Event ist kostenfrei und kann durch ein kostenpflichtiges Upgrade professionelle Funktionen erhalten. Mit einem LineUpr Account kannst du beliebig viele Event-Apps erstellen.

3

Event editieren

Füge deiner App Locations, Mitwirkende, Programmpunkte und Sponsoren hinzu. Individualisiere die Farben und Bezeichnungen passend zum Event.

4

Event veröffentlichen

Damit die URL deines Events auch ohne Login aufgerufen werden kann, musst du deine Event-App veröffentlichen.

5

Optionales Upgrade

Jedes angelegte Event besitzt automatisch das kostenfreie BASIC-Paket. Durch ein kostenpflichtiges Upgrade zu PLUS oder PREMIUM kannst du alle benötigten Funktionen für die Nutzer deiner App freischalten. Ein Upgrade kann zu jedem Zeitpunkt durchgeführt werden, also auch früher oder später.

6

URL verbreiten

Mit der Event-URL können Interessenten oder Besucher deines Events die App nutzen. Kommuniziere die URL z.Bsp. per Facebook, E-Mail oder QR-Code auf Flyern oder Postern.

7

Live Updates und Umfragen

Aktualisiere deine Event-Daten bei Änderungen, schicke Nachrichten und Umfragen an die Nutzer deiner App während des Events und interagiere so mit deinen Gästen.

8

Statistiken auswerten

Analysiere dein Event im Nachgang. Schau was bei deinen Gästen beliebt und wie das Nutzungsverhalten war. Nutze die Erkenntnisse für dein nächstes Event.

Den nächste Event-App noch schneller erstellen

Nutze einfach die Daten bereits erstellter Event-Apps für dein nächstes Event und spare dir somit viel Arbeit.

Starte jetzt deine eigene Event-App