FAQ

Was ist LineUpr?

Wir sind ein junges Startup, das die Kommunikation zwischen Event-Veranstalter und Besuchern interaktiver und direkter gestalten möchte. Dazu haben wir ein Content-Management-System entwickelt, mit dessen Hilfe jeder spielerisch leicht eigene interaktive mobile Event-Apps erstellen kann.

Ist LineUpr für mein Event geeignet?

Jede Veranstaltung, die über mehrere Programmpunkte, Locations oder ein Lineup aus Vortragenden oder Künstlern verfügt, eignet sich perfekt, um sie mit einer mobilen Event-App zu präsentieren! Hier findest du einige mit LineUpr erstellte Event-Apps aus unterschiedlichen Bereichen als Beispiel.

Was kostet LineUpr?

Jedes erstellte Event ist kostenlos und kann jederzeit ein Upgrade zu einem höheren Paket erhalten. Der Preis ist abhängig von Besucherzahlen und FUnktionen. Schau auf unserer Preise-Seite für mehr Details.

Was kostet die mobile Event-App für die Besucher meines Events?

Für Besucher ist und bleibt die Nutzung der erstellten Event-Apps stets kostenlos.

Wer erstellt die App für mein Event?

Du als Veranstalter! Wir bieten dir ein sehr einfaches und nutzerfreundliches Content-Management-System, welches die Erstellung deiner Event-App zu einem Kinderspiel macht.

Wie erstelle ich meine Event-App?

LineUpr stellt dir ein Content-Management-System zur Verfügung, mit dem du die Inhalte deines Event ganz einfach selbst eingeben und das Aussehen der App nach deinem Geschmack anpassen kannst. Du musst dich nur einmalig registrieren.

Benötige ich technisches Know-How für die Erstellung der Event-Apps?

Nein. Für jeden, der sich im Web zurecht findet, ist die Erstellung einer Event-App mit LineUpr ein Kinderspiel.

Wie erhalten die Besucher die Event-App?

Sobald du ein neues Event angelegt hast, wird eine URL erzeugt, durch die die Event-App per Browser erreicht werden kann. Diese URL kannst du zum Beispiel in sozialen Netzwerken teilen, per E-Mail versenden oder mithilfe eines QR-Codes über Plakate und Flyer verbreiten.

Müssen die Event-Apps aus dem App-Store heruntergeladen werden?

Nein. Die Apps sind Web-Apps und benötigen keine Installation, wie du dies von sogenannten „nativen“ Apps kennst. Der Vorteil: Von dir erstelle Apps sind sofort online verfügbar – es muss lediglich eine URL im Browser geöffnet werden.

Mit welchen Geräten und Betriebssystemen funktionieren die erstellten Event-Apps?

Die mobilen Event-Apps können mit praktisch jedem Betriebssystem für mobile Geräte aufgerufen werden. Die Apps sind somit auf aktuellen iPhones, Android- und Windows-Phones nutzbar.

Sind die Event-Apps auch nutzbar, wenn meine Besucher gerade keinen Internetzugriff haben?

Beim ersten Aufrufen einer Event-App werden die notwendigen Daten im Browser des Geräts zwischengespeichert. Somit kann die Event-App auch geöffnet und genutzt werden, wenn Deine Besucher mal offline sind.

Kann ich die Inhalte meiner Event-App auch nach der Veröffentlichung editieren?

Ja, du kannst jederzeit alle Inhalte aktualisieren und ändern. Sobald der Teilnehmer deines Events die Event-App wieder öffnet, wird dieser aktualisiert.

Gibt es auch eine Darstellung der Event-App, die für Desktop-Rechner oder Tablets optimiert ist?

Derzeit nicht. Wir planen aber in Zukunft weitere Formate der Event-App vorzustellen.